Frag Oma Tagetes

Oma sagt Euch wie es geht!

Ich bin Tagetes Flinkfuss, die Oma von Mairad, die hier der Chef ist. Ich bin 97 und habe mehr als genug Lebenserfahrung, oh ja! Und diese werde ich an Euch weitergeben, ob Ihr das wollt oder nicht.

Ihr habt also zwei Möglichkeiten.

Entweder Ihr schreibt mir und ich schreib Euch dann hier in der Zeitung, was zu tun ist oder ich schreibe, wie man sich benimmt.

Weil ich muss sagen, die Sitten verfallen, Mädchen tragen Hosen und Männer halten nicht mal mehr einer alten Hobbit die Tür auf.

Höflichkeit und Ehrlichkeit und Verbundenheit mit dem Auenland sind die Tugenden, denen man als Hobbit folgen sollte, nicht Völlerei und Reisen!

Und um das wieder in das richtige Licht zu setzen und dafür zu Sorgen, dass Ihr Euch wieder benehmt, werde ich ab und an einen Artikel in dieser Zeitung veröffentlichen. Nicht zu oft weil ich ja auf die kleine Centi aufpassen muss wenn Mairad ihre Arbeit als Redakteuse macht, oh ja.

Also freut Euch auf die eine oder andere Standpauke und lernt!

Eure Oma Tagetes

Tagetes Flinkfuss als Gastredakteur für den Auenland Boten

6 Gedanken zu „Frag Oma Tagetes

  1. Warum fühle ich mich grade so sehr an meine Großtante erinnert? Oder gar an die erschreckende Stepfusia Paukenschlag?
    Jedenfalls werde ich auch als Nichthobbit die Artikel mit Interesse lesen und die Hobbit- mit den Zwergentugenden vergleichen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s