Lob und Kritik

Huch, bei uns ist noch kein Leserbrief für diese Rubrik eingegangen.

So schreibt der liebe Beriamond immer, der leider zur Zeit verhindert ist. Aber diesmal ist es nicht so. Ein kurzes aber sehr schönes Lob erreichte uns von Herrn Amreldor, einem angehörigen des schönen Volkes.

Grüße von Amreldor, dem Elb.

Ein sehr interessantes und tolles Blatt, welches Ihr Kurzen da  produziert.

Macht weiter so!

Mae govannen

Liebe Leserinnen und Leser,

der Bereich „Lob und Kritik“ dient Eurer eingesendeten Leserbriefe, die Ihr der Redaktion bezüglich der letzten Ausgabe unseres Auenland Boten zuschicken könnt (Anmerkung der Redaktion: Eure Leserbriefe bitte an redaktion@auenlandbote.blog schicken).

Mit Euren Leserbriefen habt Ihr die Möglichkeit, auf die letzte Ausgabe unserer Zeitung Bezug zu nehmen, um so Euer Lob und Eure Kritik zu äußern.

Wir würden uns sehr über das Einsenden von Leserbriefen Eurerseits freuen und werden diese natürlich in der nächsten Ausgabe des Auenland Boten hier in der Rubrik veröffentlichen.

Mairad Birnhaag in Vertretung von Beriamond Bachufer für den Auenland Boten

Ein Gedanke zu „Lob und Kritik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s