Gartenarbeit im Frühjahr

Muhme Seburga pflanzt Blumen und Kräuter Huhu liebe Leser! Heute habe ich keine neue Geschichte von der Oma. Sie war in den letzten Tagen immer draußen im Garten und hatte keine Zeit uns etwas zu erzählen. Dafür habe ich euch einige Skizzen von ihrer Gartenarbeit mitgebracht, die ich beim Zuschauen gemacht habe. Auf dem Bild … Gartenarbeit im Frühjahr weiterlesen

Woher kommt der Name Silberdistel?

Muhme Seburga plaudert aus dem Nähkästchen Huhu liebe Leser! Heute will uns die Oma etwas über die Herkunft unseres Familiennamens erzählen. Vielleicht ist das für euch gar nicht so interessant, weil ihr keine Silberdistels seid. Aber ich kannte die Geschichte noch nicht und fand sie spannend genug für eine Veröffentlichung. Guten Tag meine lieben kleinen … Woher kommt der Name Silberdistel? weiterlesen

Mobile Paketverfolgung

Muhme Seburga regt sich heute über dreiste Betrüger auf Huhu liebe Leser! Da bin ich wieder heute hat die Oma keine Geschichte aus ihrer Jugend, sondern einen ganz aktuellen Fall von dreistem Betrug an ahnungslosen Hobbits. Erst hat sie sich zu Hause den ganzen Tag darüber aufgeregt, dann wollte sie die Stadtwache und die Grenzer … Mobile Paketverfolgung weiterlesen

Der verflixte Winter

Muhme Seburga plaudert aus dem Nähkästchen Huhu liebe Leser! Da bin ich wieder mit den neuesten Geschichtchen von meiner Oma. Jetzt wird es langsam wieder wärmer und sie will endlich raus in den Garten, da hat sie nicht mehr so viel Zeit zu erzählen . Deshalb ist die Geschichte heute auch kürzer als sonst, aber … Der verflixte Winter weiterlesen

Musik & Tanz

Muhme Seburga plaudert aus dem Nähkästchen Huhu liebe Leser! Da bin ich wieder mit den neuesten Geschichtchen von meiner Oma. Diesmal erzählt sie etwas darüber, wie sich ein anständiger Hobbit auf dem Tanzboden und Musikveranstaltungen verhalten sollte. Sie hat sie euch wohl beim letzten Konzert der Silberdisteln beobachtet... Nun, meine lieben jungen Freunde, jeder geht … Musik & Tanz weiterlesen

Das Fest des alten Valendoc

Muhme Seburga plaudert aus dem Nähkästchen Huhu liebe Leser! Heute habe ich mal eine wirklich pikante Geschichte von meine Oma mitgebracht. Ich dachte erst, ich höre nicht richtig! Es geht um den Brauch, die Taten des alten Valendoc zu feiern. Aber lest selbst ... Wer von euch, meine lieben jungen Hobbits, kennt nicht den Brauch, … Das Fest des alten Valendoc weiterlesen

Essen wie ein Hobbit …

Muhme Seburga plaudert aus dem Nähkästchen Huhu liebe Leser! ich bin mit neuen Geschichten von meiner Oma zurück. Jetzt im Winter sitzt sie abends oft am Kamin, erzählt aus ihrer Zeit als junge Mutter zweier frecher Hobbitjungs und gibt ihre Weisheiten weiter. Das muss ich jetzt ausnutzen! Denn im Frühjahr und Sommer ist Oma wieder … Essen wie ein Hobbit … weiterlesen

Frühlingsausflug …

Muhme Seburga plaudert aus dem Nähkästchen Da bin ich wieder, liebe Leser! Und diesmal habe ich der Oma ein paar Erinnerungen aus ihrer Jugendzeit, inklusive alter Bilder entlocken können ... Aber lest selbst! Heute wende ich mich mal an die jüngeren Hobbits in den Twiens, die ihre ersten Erfahrungen mit der Liebe machen. Vieles hat … Frühlingsausflug … weiterlesen

Damals war`s…

Muhme Seburga plaudert aus dem Nähkästchen Hallo liebe Leser! An dieser Stelle möchte ich euch von Zeit zu Zeit an den Erfahrungen und Anekdoten meiner Oma Seburga teilhaben lassen. Vieles hat sie selbst erlebt, Anderes ist Überlieferung von ihrer Mutter und ihrer Oma. So wie diese Geschichte über den Grausamen Winter in den Jahren 1311 … Damals war`s… weiterlesen