Grenzerbericht: Suspendierung der Hauptmänner und Fortschritt im 'Fall Flinkwiesel' (04.02.20)

"Jede Woche, wenn sich der Dienstag nähert, fiebern alle besorgten Bürger, der 'Grenzerstunde' der 'Grenzer des Auenlandes' entgegen, die traditionell an diesem Wochentag, ab der achten Abendstunde, im schönen Weiler 'Fuchskleve' abgehalten wird. Auch am vorletzten Dienstag, öffneten sich wieder die Türen des Grenzersmial, doch wurden die Besucher dieses Mal, nicht von den Grenzerbrüdern Breitfusz … Grenzerbericht: Suspendierung der Hauptmänner und Fortschritt im 'Fall Flinkwiesel' (04.02.20) weiterlesen

15. Großer Keilermarkt zu Bree sucht Händlerinnen und Händler!

Plakat zur Bewerbung der freien Verkaufsstände durch die Marktleitung Tunvil Wintermond "Es ist wieder soweit! Tunvil Wintermond sucht Handwerker und Händler aller Gewerke, die gerne am 22. März 2020 auf dem 15. Großen Keilermarkt zu Bree mitwirken möchten. Wir, als offizieller Partner und Sponsor des 15. Großen Keilermarktes zu Bree, würden uns sehr freuen, wenn … 15. Großer Keilermarkt zu Bree sucht Händlerinnen und Händler! weiterlesen

Lob und Kritik

Huch, bei uns ist noch kein Leserbrief für diese Rubrik eingegangen. Liebe Leserinnen und Leser, der Bereich "Lob und Kritik" dient Eurer eingesendeten Leserbriefe, die Ihr der Redaktion bezüglich der letzten Ausgabe unseres Auenland Boten zuschicken könnt (Anmerkung der Redaktion: Eure Leserbriefe bitte an redaktion@auenlandbote.blog schicken). Mit Euren Leserbriefen habt Ihr die Möglichkeit, auf die … Lob und Kritik weiterlesen

Einsendung: 'Das kleine Gedicht vom großen Anduin'

"Die Redaktion erreichte eine lyrische Einsendung vom Elbenherrn Valimaro Taurthir, der ein kurzes Gedicht über den großen Anduin verfasst hat, das wir Euch nicht vorenthalten möchten: Anduin „Gleich einem schmalen Tropfen, Wirkt hier Dein kleines Sein, Aber trägst Du die Zerbrechlichkeit, Äußerlich doch nur zum Schein, Dein ruhiges Rauschen flüstert sanft Und lässt mich bald … Einsendung: 'Das kleine Gedicht vom großen Anduin' weiterlesen

Grenzerbericht: 'Grenzer auf freiem Fuss, Sahma weiterhin unter Arrest!' (11.02.20)

"Am Dienstag der letzten Woche, trafen sich die Grenzer und alle interessierten Mitbürger wieder zur 'Sprechstunde' in Fuchskleve, bei welcher, ab der achten Abendstunde, normalerweise, Anliegen und Anzeigen, rechtliche Dinge betreffend, entgegengenommen werden. Auch am letzten Dienstag, leitete erneut das Fräulein Korundia - unterstützt von den Grenzern, Irmeline Schraubstock und Faroweis Birnhaag - die Grenzerstunde … Grenzerbericht: 'Grenzer auf freiem Fuss, Sahma weiterhin unter Arrest!' (11.02.20) weiterlesen

Wichtige Gebäude Mittelerdes (3) – Heute: Amon Sûl

Heute widmen wir uns einem Berg, den auch viele Hobbits kennen könnten, der Wetterspitze oder in Sindarin - Amon Sûl. Das heißt wörtlich übersetzt Windberg. Die Wetterspitze ist der höchste Berg des Wettergebirges in den Einsamen Landen, einem öden Landstrich zwischen den Breelanden und den Trollhöhen. In der Zeit der drei Königreiche war die Wetterspitze … Wichtige Gebäude Mittelerdes (3) – Heute: Amon Sûl weiterlesen

Wichtige Gebäude Mittelerdes (2) – Heute: Das Letzte Heimelige Haus

Heute widmen wir uns einem Gebäude mit einer großen Historie und wichtigen Bewohnern, dem Letzten Heimeligen Haus, der Heimstatt von Herrn Elrond in Imladris. Ihr Hobbits werdet Imladris eher unter dem Namen Bruchtal kennen und wahrscheinlich wisst Ihr auch nicht, welche Ereignisse zur Gründung dieses ruhig gelegenen Ortes führten, der sich in einem tiefen Tal … Wichtige Gebäude Mittelerdes (2) – Heute: Das Letzte Heimelige Haus weiterlesen

Grenzerbericht: Grenzer nahmen sich Auszeit – gemütlicher Angelausflug veranstaltet (21.01.20)

"Alle potentiellen Anzeigensteller standen am Dienstag vor zwei Wochen, vor den verschlossenen Türen des Grenzerhauptquartiers in 'Fuchskleve', waren die Grenzer, nebst ihren Gästen, an diesem Tage doch auf einem 'Ausseneinsatz' - einem Angelausflug - zu welchem sie schon kurz nach der achten Abenstunde aufbrachen und deswegen nicht ihre normale 'Grenzersprechstunde' abhalten konnten. Zunächst wurde sich … Grenzerbericht: Grenzer nahmen sich Auszeit – gemütlicher Angelausflug veranstaltet (21.01.20) weiterlesen

Lob und Kritik

Huch, bei uns ist noch kein Leserbrief für diese Rubrik eingegangen. Liebe Leserinnen und Leser, der Bereich "Lob und Kritik" dient Eurer eingesendeten Leserbriefe, die Ihr der Redaktion bezüglich der letzten Ausgabe unseres Auenland Boten zuschicken könnt (Anmerkung der Redaktion: Eure Leserbriefe bitte an redaktion@auenlandbote.blog schicken). Mit Euren Leserbriefen habt Ihr die Möglichkeit, auf die … Lob und Kritik weiterlesen

Verbund für Hobbitisches Brauchtum: 'Leckeres Rührei zum Plauderabend serviert!'

"Letzten Sonntag hielt der 'Verbund für Hobbitisches Brauchtum', wiedermal Hof in seinem Stammlokal, dem 'Grünen Drachen' zu Wasserau. Verbundvorsitzende, Tulpeline Schweinepfote, hatte zur achten Abendstunde, erneut zu einem Abend voller Plauderei, Spass und ihrer berühmten Rühreipfanne, dortthin eingeladen. Fräulein Tulpeline befand sich bereits in der Küche des 'Grünen Drachen', als ich leicht verspätet, in dem … Verbund für Hobbitisches Brauchtum: 'Leckeres Rührei zum Plauderabend serviert!' weiterlesen