Dachwanderung zu Bree – Teil 6

Notiz an die liebe Mairad: Auch diesen Bericht kannst du lesen, hihi. In den letzten Tagen hat es zuviel geregnet, da konnten Flo und ich nicht auf die Dächer, war viel zu rutschig da mit dem ganzen Laub und Regen und so, jaja. Aber im letzten Bericht hatte ich ja schon angedeutet, das wir noch … Dachwanderung zu Bree – Teil 6 weiterlesen

Dachwanderung zu Bree – Teil 5

Notiz an die liebe Mairad: Du kannst diesen Bericht ruhig lesen, hihi, dieses Mal waren wir so ganz und gar nicht auf irgendeinem Dach von Bree. Aber wir haben uns was anderes Tolliges angeguckt, ohja. Bei unseren Dachwanderungen konnten wir ja immer so schön von oben auf alles runtergucken - und auch runterspucken, hihi, aber … Dachwanderung zu Bree – Teil 5 weiterlesen

Dachwanderung zu Bree – Teil 4

Notiz an die liebe Mairad: Du kannst es ruhig lesen, dieses Mal waren wir nicht so lange auf den Dächern von Bree, hihi. Aber wir haben was anderes tolliges gesehen, jaja. Also letztes Mal waren mein Flo und ich ja bis zum Rathaus gekommen und hatten dem ollen Bürgermeister ordentlich auf den Kof gekrümelt mit … Dachwanderung zu Bree – Teil 4 weiterlesen

Spontankonzert von Caput Draconis und Breespatzen (14.10.2020)

Also ne, da rennt man nur mal so ganz schnell von seinem Ohm, der hinter dem Feuerwerksplatz in der kleinen Hobbitsiedlungsecke von Bree wohnt, nach Hause und was hört man da? Hihi, na was schon … Tolligste Musike!Also wenn ich eines Tage mal durch Bree flitzen muss ohne irgendwo Musik zu hören, fall ich bestimmt … Spontankonzert von Caput Draconis und Breespatzen (14.10.2020) weiterlesen

Ein Besuch im „Haus zur heilenden Hand“

Nein, ich hätte die Suppe im Schluchtenflechter nicht essen sollen, aber nachher ist man immer schlauer. Also begab ich mich am Abend des Merstages, Donnerstag wie man in der übrigen Welt sagt, in die Siedlung Konhalt in Bree, in dem Versuch bei den Heilern des neu gegründeten „Haus zur Heilenden Hand“ Hilfe gegen die Übelkeit … Ein Besuch im „Haus zur heilenden Hand“ weiterlesen

Dachwanderung zu Bree – Teil 3

Hihi, eine Warnung an Mairad … Liebe Mairad, lies bitte nicht weiter … Nicht dass du so einen Herzkasperl bekommst, oder so … Also wie ihr vielleicht schon ahnt, hihi …Ich und mein Floh waren wieder auf den Dächern von Bree unterwegs.Aber zuallererst will ich euch meinen lieben Flo mal zeigen, jaja, ihr kennt ihn … Dachwanderung zu Bree – Teil 3 weiterlesen