Herzlichen Glückwunsch Fräulein Maywine

Das Kreutzworträtsel hat einen Gewinner. Fraulein Millaray Maywine darf sich über einen Einkaufsgutschein, der schon per Postschnelldienst auf dem Weg ist, freuen. Das Lösungswort war: BROMMBEERTOERTCHEN Da es mehrere richtige Einsendungen gab, wurde der Gewinner ausgewürfelt und Aufsicht von Herrn Faroweis Birnhaag, seines Zeichens Grenzer. Danke an alle, die mitgemacht haben und hier einmal die … Herzlichen Glückwunsch Fräulein Maywine weiterlesen

OOC DER BOTE SAGT DANKE

Wir sind platt, überwältigt und gerührt. Natürlich haben auch wir Redakteure unseren Teil dazu gelegt, aber Ihr habt so viel gespendet, dass wir ein Jahr lang den Boten weiter finanzieren können. Das ist großartig! Also werden wir Euch erst nächstes Jahr wieder mit der Bitte nerven, uns ein wenig unter die Arme zu greifen. Und … OOC DER BOTE SAGT DANKE weiterlesen

Wichtige Mitteilung der Redaktion

Die Redaktion des Auenland Boten freut sich bekannt geben zu dürfen, dass ein neuer Mitarbeiter eingestellt wurde. Herr Alegrio Harfenschlag, der bekannte und beliebte Musiker, hat ein Volontariat beim Boten begonnen. Herr Harfenschlag, der Leiter der Kapelle „Die Harfenschlags“ wird sich aller Voraussicht um das Ressort Musik und Kultur kümmern. Der aus Waldhof im Bruch … Wichtige Mitteilung der Redaktion weiterlesen

Ein paar Zahlen

Nun besteht der Auenland Bote 40 Wochen, 20 Ausgaben, also ist es an der Zeit für ein paar Zahlen: In den 40 Wochen kommt der Bote auf insgesammt 521 Beiträge. Ich muss sagen, meine Redakteure sind wirklich fleissig. Die Zahlen umfassen nicht diese Ausgabe sondern sind vor der 20. Augabe ausgewertet worden. Insgesamt haben wie … Ein paar Zahlen weiterlesen

In eigener Sache

Die Redaktion des Auenland Boten sucht Verstärkung Wir suchen Verstärkung für unsere Redaktion. Wer Spaß am Schreiben hat, gleich ob eigene Geschichten oder Berichte über Veranstaltungen im Umland, und sich nicht scheut im Auftrag der Redaktion solche Veranstaltungen zu besuchen und auch ein paar Skizzen zu machen, sollte sich bei uns bewerben. Wir bieten ein … In eigener Sache weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch Tulpeline

Unserer lieben Tulpeline Schweinepfote, Grenzerin und Freundin, ist es gelungen, den 2.000 Kommentar zu den Artikeln im Auenland Boten zu schreiben. Daher darf sich Tulpeline nun über einen Einkaufsgutschein im Wert von 800 Punkten freuen. Der Gutschein wurde der guten Tulpeline per Postschnelldienst zugestellt. Mairad Birnhaag (Chefredakteurin) und Sebylla Silberdistel Im Namen der gesamten Redaktion … Herzlichen Glückwunsch Tulpeline weiterlesen

In eigener Sache

Die Redaktion des Auenland Boten sucht Verstärkung Wir suchen Verstärkung für unsere Redaktion. Wer Spaß am Schreiben hat, gleich ob eigene Geschichten oder Berichte über Veranstaltungen im Umland, und sich nicht scheut im Auftrag der Redaktion solche Veranstaltungen zu besuchen und auch ein paar Skizzen zu machen, sollte sich bei uns bewerben. Wir bieten ein … In eigener Sache weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch Tulpeline

Unserer lieben Tulpeline Schweinepfote, Grenzerin, Freundin, einfach eine tolle Hobbit, ist es gelungen, den 1.500 Kommentar zu den Artikeln im Auenland Boten zu schreiben. Die letzte Gewinnerin dieses "versteckten Wettbewerbs" war die liebe Tunvil Wintermond, die ihren Preis dem Boten wieder zur Verfügung gestellt hat. Daher darf sich Tulpeline nun über einen Einkaufsgutschein im Wert … Herzlichen Glückwunsch Tulpeline weiterlesen

Erster offizieller Smial Wettbewerb des Auenland Boten

Zeigt her Eure Küche! Teilnahmebedingungen: Ihr oder Eure Sippe habt ein Smial, ein Haus, eine Halle mit einer schönen Küche. Ihr seid kein Mitarbeiter des Auenland Boten. Ihr fertigt bis zu 2 schöne Zeichnungen Eurer Küche an und schreibt in nicht mehr als 100 Worten, warum Eure Küche so besonders ist. Die Einsendung muss Euren … Erster offizieller Smial Wettbewerb des Auenland Boten weiterlesen