Kuriosität der Woche (11)

Die fliegenden Häuser in Bree Tunvil Wintermond fertigte diese Skizze fliegender Gebäude- und Mauerstrukturen in Bree an Die Mondbardin, Tunvil Wintermond, machte diese merkwürdig anmutende Skizze, als sie gerade eine eigentlich sichtbare Straße in Bree passierte...die Gebäude schienen für sie zu fliegen, genauso wie die umliegenden Mauernstrukturen. Ob da nicht doch der ein oder andere … Kuriosität der Woche (11) weiterlesen

Kuriosität der Woche (10)

Höhlenmalereien in einer Höhle im Nebelgebirge Eine Dame sandte uns diese Höhlenmalereien aus einer Höhle im Nebelgebirge. Diese wird von Bilwissen bewohnt. Da stellt sich neben der Frage, was stellt es denn dar die Frage, was soll das. Viele meinen, es würde haben damals aufgrund des Glaubens in Höhlen gemalt und graviert. Glauben Bilwisse an … Kuriosität der Woche (10) weiterlesen

Kuriosität der Woche (9)

Ein fliegender Stein in Edoras? Lylvathien vor dem mysteriösen schwebenden Stein mitten in Rohan nahe Edoras Anscheinend können nicht nur Vögel fliegen! Potzblitz - Lylvathien machte diese seltsame Beobachtung bei Edoras in Rohan und konnte ihren Augen kaum trauen, als sie einen fliegenden Stein erblickte. Was treibt diesen Stein nur an, hier schweben zu müssen? … Kuriosität der Woche (9) weiterlesen

Kuriosität der Woche (8)

Mysteriöse elbische Gymnastik? Oder einfach Arme, die sich nicht mehr kontrollieren lassen? Auf dem Festplatz von Bree entdeckte ich unlängst diese sonderbare Erscheinung - eine hübsche Elbendame in blassblauem Kleid machte ungewöhnliche Armübungen vor mir und ich war sprach- und ratlos, was sie dort eigentlich tat? Leider war besagte Dame selbst überfragt, was dort mit … Kuriosität der Woche (8) weiterlesen

Kuriosität der Woche (7)

Ein Gläserner Boden? Zauberei? Augen die durch Bodendielen schauen? Ein Fest bei den Mondbarden, wer war nicht schon einmal da und kennt nicht das Haus dieser Kapelle, die nicht nur wundervolle Musik macht sondern eine Institution ist. Und auf solch einem Fest ging eine Dame, die nicht genannt werden möchte in den Keller. Was sie … Kuriosität der Woche (7) weiterlesen

Kuriosität der Woche (6)

- Schwarzer Kampfhase plättet Braunbär im Fangorn!? Nioleth, eine gondorische Dame auf Reisen, machte diese seltsame Skizze am Rande des Fangorn-Waldes Diese Woche erreichte die Redaktion diese merkwürdige Geschichte, dass ein schwarzer Rammler, quasi ein munteres Kampfhäschen, einen ausgewachsenen Braunbären im legendären Fangorn erschlagen und geplättet haben soll - ja, wer glaubt denn sowas? Jedenfalls … Kuriosität der Woche (6) weiterlesen

Kuriosität der Woche (5)

- ein Fuchs unter Wasser oder gar ein Unterwasserfuchs?! Zwergenherr Grimgorn beobachtete diesen merkwürdigen Unterwasserspaziergang eines Rotfuchses in der Region Amon Hen am Anduin Diese Woche erreichten die Redaktion diese merkwürdigen Skizzen - ein Fuchs, der scheinbar völlig selbstverständlich auf dem Grund eines Sees umherstolziert. Und wäre das noch nicht kurios und sonderbar genug, hat … Kuriosität der Woche (5) weiterlesen

Kuriosität der Woche (4)

Eine unsichtbare Brücke in den Minen von Moria? Andafiel und ihre Ziege überqueren die seltsame "unsichtbare" Brücke nahe Delfblick "Was ist denn da los? Einer Einsendung der Dame Andafiel von den Mondbarden zufolge schwebt sie mit ihrer Ziege zusammen über einem Abgrund in den Minen von Moria. Die Brücke scheint an dieser Stelle auf wundersame … Kuriosität der Woche (4) weiterlesen

Kuriosität der Woche (3)

Eine Kopflose Kuh mitten in Bree? Nun sieh sich das einer mal an! Eine kopflose Kuh steht hier mitten auf den Straßen von Bree - hat sie tatsächlich ihren Kopf verloren oder diesen nur im Stein versteckt? Schließlich wird es langsam dunkel, da kann man auch schon einmal schlafen gehen. In jedem Fall eine kuriose … Kuriosität der Woche (3) weiterlesen

Kuriosität der Woche (2)

Elbendame Vahalla von den Randir va Arda schickt uns diese Kuriosität der Woche - eine Vielzahl von Schneemännern bei diesen warmen Temperaturen? Schnee im Sommer? "Liebe Leserinnen und Leser, wir wissen ja, dass die Baumkuschler sehr sonderbare Wesen sind, aber wie sie es schaffen, Schnee bei solchen Temperaturen zu so schönen Figuren zu formen, das … Kuriosität der Woche (2) weiterlesen