Ankündigung: Randir va Arda laden zum loregerechten Elben-Rollenspiel ein!

Wir, die Elben der Gemeinschaft Randir va Arda, laden alle am Elben-RP interessierten Spielerinnen und Spieler zum loregerechten Elbenrollenspiel in Mittelerde ein. Jeden zweiten Mittwochabend bespielen wir mit unseren Elbencharakteren einen gemeinsamen Plot, der auf unbestimmte Zeit ausgelegt und von uns betreut wird. Im zweichwöchigen Rhythmus treffen wir uns dazu gegen 20:30 Uhr am vorher … Ankündigung: Randir va Arda laden zum loregerechten Elben-Rollenspiel ein! weiterlesen

Lob und Kritik

Liebe Leserinnen und Leser, der Bereich "Lob und Kritik" dient Eurer eingesendeten Leserbriefe, die Ihr der Redaktion bezüglich der letzten Ausgabe unseres Auenland Boten zuschicken könnt (Anmerkung der Redaktion: Eure Leserbriefe bitte an redaktion@auenlandbote.blog schicken). Mit Euren Leserbriefen habt Ihr die Möglichkeit, auf die letzte Ausgabe unserer Zeitung Bezug zu nehmen, um so Euer Lob … Lob und Kritik weiterlesen

Kuriosität der Woche (11)

Die fliegenden Häuser in Bree Tunvil Wintermond fertigte diese Skizze fliegender Gebäude- und Mauerstrukturen in Bree an Die Mondbardin, Tunvil Wintermond, machte diese merkwürdig anmutende Skizze, als sie gerade eine eigentlich sichtbare Straße in Bree passierte...die Gebäude schienen für sie zu fliegen, genauso wie die umliegenden Mauernstrukturen. Ob da nicht doch der ein oder andere … Kuriosität der Woche (11) weiterlesen

Dachwanderung zu Bree – Teil 1

Obwohl die liebe Mairad mich ja letztens eindringlich gewarnt hat, von wegen: "Das ist doch so gefährlich, kleine Catta!!!" ... Aber echt mal! Ich bin doch gar nicht mehr klein! Ich habe immerhin schon 17 Lenze gesehen, jaja! Außerdem macht das soooo viel Spaß, hihi ... Also haben mein Flo und ich letztes Wochenende unsere … Dachwanderung zu Bree – Teil 1 weiterlesen

Ankündigung: Konzert der Harfenschlags auf der ‚Ponybühne‘ in Bree

Wie der Redaktion mitgeteilt worden ist, plant Kapellmeister Alegrio Harfenschlag gemeinsam mit seiner Musikgruppe "Die Harfenschlags" ein Konzert in Bree. Die Harfenschlags werden am Montag, dem 25.05. ab 20.00 Uhr auf der "Ponybühne" gegenüber der Schenke "Zum Tänzelnden Pony" für euch musizieren. Fühlt euch herzlichst eingeladen, diesem Konzert zu lauschen und euer Tanzbein zu schwingen! … Ankündigung: Konzert der Harfenschlags auf der ‚Ponybühne‘ in Bree weiterlesen

Zweiter Tag der 11. Großen Auenländer Pferderennen: Die Ergebnisse!

Nachdem auch der zweite Tag mit einem Unterhaltungsprogramm und der Musik der 'Bunten Vögel' und 'Schall und Rauch' eingeweiht worden war, standen ab kurz nach der achten Abendstunde, die Staffelrennen und die Finalrennen auf dem Programm. Das erste Rennen des zweiten Tags, war das erste Halbfinale der Reiterstaffeln, bei welchem die drei Staffeln des 'Stammtisch … Zweiter Tag der 11. Großen Auenländer Pferderennen: Die Ergebnisse! weiterlesen

Erster Tag der 11. Großen Auenländer Pferderennen: Die Ergebnisse!

Seit Wochen hatten die Rennsport- und Pferdefreunde diesem Tag - beziehungsweise 'diesen Tagen' - entgegengefiebert und ungeduldig mit den 'Hufen gescharrt', doch am vorletzten Freitag, war es endlich soweit und das 'Grosse Auenländer Pferderennen Nummer Elf', des Meisterorganisators, Craaco Birkenheim, ging über die 'Michelbinger Rennstrecke'. Die auf zwei Tage aufgeteilte Veranstaltung, wurde jedoch traditionell, ab … Erster Tag der 11. Großen Auenländer Pferderennen: Die Ergebnisse! weiterlesen

Verbund für Hobbitisches Brauchtum‘ veranstaltete ‚Pferderennen-Nachbesprechung‘ im ‚Grünen Drachen‘!

Vergangenen Sonntag, zog der 'Verbund für Hobbitisches Brauchtum' wiedermal in sein Stammlokal, den 'Grünen Drachen' zu Wasserau ein, um dort für seine Mitglieder und spontanen Besucher, eine gemütliche Plauderrunde abzuhalten, in der es hauptsächlich um das vergangene Pferderennen gehen sollte. Verbundsvorsitzende, Tulpeline Schweinepfote, hatte als Treffpunkt dafür, die achte Abendstunde anberaumt. Nach meinem nahezu pünktlichen … Verbund für Hobbitisches Brauchtum‘ veranstaltete ‚Pferderennen-Nachbesprechung‘ im ‚Grünen Drachen‘! weiterlesen

Grenzerbericht: Suchaktion im Fall ‚Aardwulf‘ in Bree durchgeführt! (19.05.20)

Statt eine reguläre Grenzerstunde abzuhalten, hatten die 'Grenzer des Auenlands' am vergangenen Dienstag, eine Exkursion gen Bree geplant, wo der mysteriösen Entführung eines Fischers aus Stock nachgegangen werden sollte. Treffpunkt war dafür, ab der achten Abendstunde, am Westtor des Städtchens Bree. Während Hauptmann Sundo daheim geblieben war, um etwaigen Kunden zur Seite stehen zu können, … Grenzerbericht: Suchaktion im Fall ‚Aardwulf‘ in Bree durchgeführt! (19.05.20) weiterlesen

Grenzerbericht: Aardwulf in Bockland dingfest gemacht! (12.05.20)

Auch vorletzten Dienstag, trafen sich die 'Grenzer des Auenlands' wieder an ihrem Hauptquartier, in der Südviertelsiedlung 'Fuchskleve', um als Ansprechpartner für die hiesige Bevölkerung zu fungieren und selbiger bei ihren Problemen und Notfällen, zu Seite stehen zu können. Ab der obligatorischen achten Abendstunde, standen die Hauptmänner, Sundo und Kelko, samt ihrer tüchtigen Grenzertruppe - Keule … Grenzerbericht: Aardwulf in Bockland dingfest gemacht! (12.05.20) weiterlesen